Aurora Borealis über Hudson Bay

Vorsorglich hatte ich für meinen Rückflug von San Francisco nach Frankfurt einen nördlichen Fenstersitz recht weit hinten reserviert. Und eine kleine Vorwarnung gab’s etwa drei Tage vor Abflug: Der K-Index sei bereits auf 6 gestiegen. Vor dem Finsterwerden noch ein kleiner Disput mit dem Stuard: „Sonnenblende runter, sonst wachen die Passagiere plötzlich bei Sonnenaufgang geblendet auf!“. Und ich schau halt gerne Sterne und mondbeschienene Landschaften/Eiskrusten. Jedenfalls folgte dann meine erste Lebensssichtung des Polarlichts:

DSC02592

Blick aus Sitz 90A der A380-800 um etwa Mitternacht/Ortszeit

Nach 45 min war das Nordlicht wieder vorbei. Aufnahmedaten: ISO3200, 2s, F3,5, Compaktkamera Sony DSC-HX7V, Position 36000 ft über der Hudson Bay. Die Bilderserie ist auf dem PDF-Dokument AuroraBorealisHudsonBay.

Ich war sehr beeindruckt!!

Advertisements

2 Gedanken zu „Aurora Borealis über Hudson Bay

  1. machvisnie Autor

    Hallo Angela,
    die Fotos habe ich ungeplant(!) halt grad mit dem Apparat gemacht, den ich dabei hatte – ohne Stativ, nur kleine Blendenöffnung, nicht recht viel ISO, etc. Die Fotos sind – wie immer – nur ein schlechter Abglanz. War schon ganz toll da oben!
    lg & bis zur nächsten Sichtung(?), Kurt

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s